Kindheitserinnerungen

Wenn ich an die Urlaube in meiner Kindheit zurückdenke, dann denke ich auch an Sandstrand, Wellen, eine leichte Brise weht…
Wir sind oft an die Ostsee gefahren, hatten strandnah einen Bungalow oder so Art festen Wohnwagen. Wir sind mit Fahrrädern zum Bäcker gefahren, oder den Strandweg entlang. Irgendwie war immer gutes Wetter, ich kann mich zumindest nicht an Regentage erinnern. Am Strand haben wir uns eingegraben, Burgen gebaut, und sind ins flach tiefer werdende Wasser gegangen… Das war allerdings immer etwas kalt…

Und nun, wie sehen nun unsere Sommer aus?
Genauso, weils einfach so schön war und ist. Wir haben einen Campingplatz an der Adria gefunden, wo wir dieses Jahr zum weiten Mal waren, wenn auch im Vergleich zur Ostsee der Stand dort nicht ganz so breit ist. Aber man findet die gleichen kleinen weißen Muscheln. Und noch ein paar tolle andere.

imageUnd wo passen die alle besser rein, als in die grosse Bauchtasche an der Freya!

image
Ich hoffe, meine Kinder haben später mal ein ganz ähnliches Bild von den Sommerurlauben ihrer Kindheit vor Augen, weils einfach soooo schön ist. Brennen sich diese Sommer auch so in ihre Gedächtnisse ein wie bei mir?

Die Zeiten haben sich in Bezug auf die Unterkünfte natürlich etwas weiterentwickelt, und nun stehen hier kleine Mobilheime, mit Küche, 1, manchmal sogar 2 Bädern, alles eben etwas komfortabler geworden. Und zum Campingplatz gehört nun eine grosse Poolanlage und Rutschen. Und am Strand stehen Strandmuscheln, anstatt dieser Windfänger.
Aber riesige Sandburgen werden immer noch gebaut und der leichte Wind am Strand, wenn man auf einer der Steinmolen spazieren geht ist wie ein flashback….  Nur hatte ich damals eine rote Tunika mit weißen großen Punkten und eine weiße kurze Hose an.

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

image

Vielleicht geht es meinen Kindern irgendwann ähnlich. ich wünsche es ihnen sehr.
Denn an schöne Sommer denkt man doppelt gern zurück!

Stoff: senf farbener Jacquard Jersey von Lillestoff, „Simply“ Apples von Hamburger Liebe, helltürkises Bündchen, Lillestoff Jeansjersey
Schnitt: „Freya“ von Finnleys und „Avita“ von BienvenidoColorido/Farbenmix
Linked: lillelieblinks

Eure
Steffi I Mottenfrosch

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbild
Follow me on:

Mein Instagram

Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.