Fussballfieber

Er spielt seit er 5 ist Fußball, in der Bambini Mannschaft. So werden die Kleinen ganz sanft an Mannschaftssport herangeführt. Es gibt schon Spiele, aber nur etwa 8 pro Hin-und Rückrunde, und auch nur 2×20 min wird gespielt. Aber er ist sehr begeistert und geht immer noch sehr gern hin.

Aber er hat es schwer bei uns, weil nicht wöchentlich Bundesliga geschaut wird wie bei anderen. Jetzt wo die Europameisterschaft läuft, schaut er natürlich regelmäßig und auch heute Abend zum Viertelfinale Deutschland – Italien wird er schauen dürfen, bis die Augen zufallen.
Und jedes Mal wenn er in meinem Nähzimmer vorbeikommt, erinnert er mich, dass ich doch bitte endlich den Fußballstoff, den ich beim letzten Besuch beim Lillestoff Lagerverkauf für ihn mitgenommen habe, vernähe.

Nun war es endlich so weit, und ich habe für ihn noch ein „Mini 20 Minuten Shirt“ von Muckelie genäht… Ob ich das in einer Bambini-Halbzeit geschafft hätte??? Vielleicht ohne die kleine Brusttasche für die gelben und roten Karten, die beim Spiel mit dem Papa gerne verteilt werden. Sicher hätt ich es ohne die mit Paspel genähte Teilung geschafft.

image

image

image

image    image

image

image

image

image

Und es ist ja nicht so, als hätte er nicht schon ein Fußballshirt bekommen.

image

image

image

image

image   image

In seiner Mannschaft ist er immer der mit der 3. Die soll ich noch hinten drauf machen. Aber das schaff ich heut bis zum Spiel wohl nicht mehr.

Schnitt: „mini 20 Minuten Shirt“ von Muckelie und ein Hosenschnitt von mir
Stoff: Champion Jersey von Lillestoff und grau farbener Jersey
Linked: made4boys, lillelieblinks

Eure

Steffi I Mottenfrosch

Zur Zeit keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Profilbild
Follow me on:

Mein Instagram

Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.