Einträge von steffi @ mottenfrosch

Waschbär Liebe

Prompt kam die Reaktion: Oh, schon wieder ein Fuchs? Neeeeein, sagte meine Tochter ein Waaaaaschbääär! Sie kennt sich aus. Sie hat den neuen Stoff von Tidöblomma und Rebekah Ginda gesehen, und sich natürlich gleich ein Kleid gewünscht. Schon wieder. Noch eins. Der Schrank ist doch schon voll. Aber ein Louisa Kleid haben wir noch nicht, […]

ohne Schnick-Schnack

Wahnsinn! Es ist schon über einen Monat her, dass ich das letzte Mal etwas gezeigt habe. Viele gehen ja in eine Weihnachts-Blog-Pause, ich hab das einfach schon vorher gemacht. Denn es ist doch viel schöner, schon alles soweit erledigt zu haben, und dann in die Adventszeit zu starten, und Zeit zu haben. Zeit um mit […]

Woodland Herbst

„Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da,….. Die ersten kühleren Herbsttage sind die schlimmsten Tage des Jahres find ich. Die kleinen „Besserwisser“ haben die kühleren Temperaturen noch nicht auf dem Schirm. Und Belehrungen in die Richtung „jetzt zieh doch bitte mal Socken an“ stossen auch auf taube Ohren. So passiert es eben in den […]

Faszination Pferde

Ich habe mich als Kind nie auf Reiterhöfen rumgetrieben, habe noch nie auf einem Pferd gesessen, und muss zugeben, es sind nicht meine Lieblingstiere. Vielleicht habe ich sogar eine Pferdehaarallergie, die ich vorschieben könnte. Aber das zählt für meine Tochter alles nicht. Sie kann nicht verstehen, dass ich ihre grenzenlose Pferdeliebe nicht teile. Sie lässt […]

Herbstliebe?

Neulich im Radio wurde eine Umfrage gestartet: Was ist ihre Lieblingsjahreszeit. Der Herbst kam durchweg nur auf Platz 2! kann ich auch verstehen. Auch bei mir steht er nicht an der Spitze. Kein Wunder wenn man manchen Morgens aus dem Fenster schaut, durch die Propfen an der Scheibe oder den Nebelschleiher schon gar nichts mehr […]

Sweatjackenvergleich Teil II

Sweatjackenvergleich Teil II

Der zweite Sweatjackenschnitt im Vergleich ist von Klimperklein. Der Schnitt liegt schon am längsten bei mir in der Schublade, geklebt, aber wurde lange nicht genäht. Im Duo zum neuen Täschling (natürlich mit Knieverstärkung, diesmal in Kontrastfarbe) habe ich sie dann aber doch herausgekramt und getestet. Sweatjacke ist Sweatjacke denkt man sich jetzt sicher, und klar, […]

Sweatjackenvergleich Teil I

Schon lange suche ich einen Sweatjackenschnitt, der mich so richtig begeistert, bin aber bisher noch nicht fündig geworden. Ich habe mittlerweile glaub 4 oder 5 Schnitte, und auch fast alle schon genäht, zwei mag ich euch diese Woche mal zeigen. Fangen wir doch mal an mit der Sweatjacke von Fadenkäfer. Als die neu raus kam, […]

Endlich Hoodies für den Herbst

Vor etwa 3 Wochen packte ich einen neuen Stoff aus – für mich! und das freut mich, stellt mich aber gleichzeitig vor die Herrausforderung, was ich daraus nähe. Ehrlich gesagt, habe ich in der Vergangenheit schon Teile genäht, wo ich dachte hey, super Idee, aber dann war es mir doch zu auffällig vom Muster, zu […]

Herbstsicher…

Wer meinen Blog verfolgt, weiß, dass ich so einen kleinen Räuber daheim habe. Er spielt viel am Boden, rutscht da über diverse Untergründe, ich schwuppdiwupp hat er wieder mal Löcher in den Hosen, genau an den Knien. Aber wer kennt das nicht. Da hatte ich mir ja schon mal Knieverstärkungen speziell für das Täschlingschnittmuster von […]

sie könnten Schwestern sein….

….oder zumindest die beeeesten Freundinnen. Wir waren am Wochenende am Brombachsee. Der Tag war lange vorher geplant. Und das war gut so. Denn komischerweise sind die Kalender immer voll. Spieldates mit Schulfreunden zu finden ist da schon schwer. Montags hat der eine dies, dienstags der andere das. Und die Wochenenden sind auch oft belegt. Find […]

lavanda

Mich hat ein leichtes Kleiderfieber gepackt. Ich war bisher eher die Hosenträgerin, aber gerade im Sommer ist es einfach schon luftig. Und ich hab mich stundenlang durch google gewühlt und nach einem geeigneten Schnitt zum Start gesucht. und irgendwie nichts gefunden, was mich sofort überzeugt hat. Ich hab mich durch hunderte von Tragebildern geklickt, manchmal […]

hoch hinaus?

Ich habs auf Instgram schon mal in einem Nebensatz fallen lassen: in Meinem Kopf gibt es immer viele Ideen, aber eine formt sich da gerade und drängelt sich in der Ideenschlange ganz nach vorne. Sollte man seiner inneren Stimme immer folgen und dulden, dass diese Idee sich so breit macht? Sollte man andere hinten anstellen? […]

Profilbild
Follow me on:

Mein Instagram

Something is wrong. Response takes too long or there is JS error. Press Ctrl+Shift+J or Cmd+Shift+J on a Mac.